Durchhärtung

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Durchhärtung

Ablauf der Reaktion nach dem Applizieren bis zum Erreichen des Endzustandes.
Bei 1 Komp. Polyurethanschäumen findet die Durchhärtung wegen der notwendigen Aufnahme von Feuchtigkeit von außen nach innen statt. Die Geschwindigkeit ist abhängig von der Schaumrezeptur, von der Umgebungs- und der Materialtemperatur sowie von der Dicke der sich an der Schaumoberfläche bildenden Haut. Der wichtigste Faktor jedoch ist das Feuchteangebot.
Um eine ausreichende Durchhärtung zu erreichen, sollte der Kern der ausgetragenen Schaummasse nicht mehr als 30 mm von der Feuchtequelle (Mauerwerk, befeuchtete Oberfläche) entfernt sein. Bei 2 Komp. Montageschäumen erfolgt die Durchhärtung durch das Vermischen der im Behälter vorhandenen Komponenten. Da hier ein gesteuerter chemischer Prozess abläuft, erfolgt die Aushärtung gleichmäßig über die gesamte Masse.

Anschrift

 KIM Jarolim Logo

KIM Jarolim Im- und Export GmbH

Kirschenweg 2 · 97232 Giebelstadt-Sulzdorf/Deutschland
Tel: +49 (0) 9334 978 - 0 · Fax: +49 (0) 9334 978 - 111

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Information

KIM Jarolim Im- und Export Gmbh in Sulzdorf bei Giebelstadt in Unterfranken. Wir entwickeln, stellen her und vertreiben unter unserer Marke KIM-TEC hochwertige Dichtstoffe, Acryle und Silikone, Dichtbänder, PUR-Schäume, 2 Komponenten Kleber, Reinigungsprodukte, Lacke & Farben, Kleb- und Sicherungsprodukte und vieles mehr.

Anfahrt

weltkarte